20. Barockfest auf Schloss Friedenstein Gotha – Das Jubiläumsfest

 

Mit dem Barockfest am 27. und 28. August 2022 verwandelt sich Schloss Friedenstein in Gotha endlich wieder in die farbenprächtige Residenz Herzog Friedrichs III. von Sachsen-Gotha-Altenburg. Der Herzog, sein Hofstaat und insgesamt über 400 Mitwirkende in historischen Gewändern erfüllen Schloss und Park mit barockem Leben und sorgen so für eine eindrucksvolle Kulisse.


Handwerker wie Steinmetz, Töpfer, Drechsler oder Tischler und zahlreiche Händler werden auf dem Schlosshof und unter den Arkaden ihre Künste vorführen und ihre Waren zum Kauf anbieten. Ein historisches Karussell sowie Kutschen und Reiter stehen bereit. Musikalische Darbietungen, darunter ein Konzert der Thüringen Philharmonie und ein großes Feuerwerk am Samstagabend gehören schon traditionell zum Programm.

Die Gastronomie verführt mit einem reichhaltigen und verlockenden kulinarischen Angebot. Dank eines Kostümverleihs auf dem Schlosshof können Besucher auch selbst Teil des historischen Spektakels werden und die beiden Tage für sich zu einem unvergesslichen Erlebnis machen.

Als Orientierung finden Sie das Programm von 2019 im Download-Bereich.

Das ausführliche Programm erscheint im Juni 2022.

Falls Sie immer über den aktuellen Stand informiert sein möchten, dann melden Sie sich gern bei uns und wir nehmen Sie in den Mailverteiler auf.

 

Das Ekhof-Festival in Gotha - eine Tradition voller Leidenschaft.