4. Juli bis 30. August 2014

EKHOF FESTIVAL 2014

 

 

 

Das Programm für das Ekhof-Festival 2015 finden Sie ab 1. Oktober 2014 auf diesen Seiten. Der Vorverkauf beginnt ab 1. November 2014. Sie können dann ganz bequem über folgende Homepage die Karten buchen und zahlen: www.ticketshop-thueringen.de 

Die Vorverkaufsstellen finden Sie hier.

 Das Programm des Ekhof-Festivals 2015 zum Download finden Sie hier.

 

 

 

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Freunde des barocken Theaters,

im Jahr 2014 möchte Sie die Stiftung Schloss Friedenstein auf eine weite Reise in ferne Länder einladen: In unserer Sonderausstellung „Gotha und der Ferne Osten“ können Sie Porzellan und Lacke, Waffen und Kostüme, Bronzen und Jadearbeiten aus China und Japan bestaunen, Schätze, die einst das weltberühmte Chinesische Kabinett von Schloss Friedenstein zierten und Reisende aus aller Welt Anfang des 19. Jahrhunderts nach Gotha zogen. Seit Jahrzehnten sind nun viele dieser Kostbarkeiten wieder erstmals im Herzoglichen Museum zu bestaunen.

Kunst und Kultur des Fernen Ostens in der Ausstellung waren für uns der Grund, Sie auch auf der Bühne des Ekhof-Theaters in ferne, geheimnisvolle Orte zu entführen. Die Oper „Le Fate“ von Giovanni Alberto Ristori spielt auf der Insel der Zauberin Alcina. Die schöne und exotische Magierin hält dort die beiden Ritter Astolfo und Ruggiero gefangen, bis sie von der Ritterin Bradamante mit Hilfe der Zauberin Melissa befreit werden, doch stehen dazwischen viele magische, erotische und lustige Szenen, die von Ihnen bestaunt werden wollen.

William Shakespeare verlagerte seine Verwechslungskomödie „Was ihr wollt“ in das wundersame Land Illyrien. Dort stecken alle Protagonisten in einem bittersüßen Liebeswirrwarr, bis sich alles Leid und alle Verzweiflung nach vielem hin und her zu Glück und Versöhnung wandeln. Lassen Sie sich in dieses zauberhafte Reich zwischen Traum und Wirklichkeit entführen!

Den Abschluss des Festivals bildet auch in diesem Jahr das Barockfest am letzten Augustwochenende: So werden Sie, verehrter Besucher, zu einer weiteren Reise eingeladen, einer Zeitreise, die Sie in die opulente, sinnenfrohe Welt des Barocks zurückversetzt – viel Freude auch damit.

Wir wünschen Ihnen nun bei all den abenteuerlichen Reisen in ferne, exotische und vergangene Welten viel Freude und einen wahrhaft be- und verzaubernden Kunstgenuss. Herzlich willkommen auf Schloss Friedenstein!

 

Herzlich willkommen auf Schloss Friedenstein!

 

Schloss Friedenstein 99867 Gotha

Tel. 03621 8234-51